Hebammensuche

Krause Verena

Adresse: 1050 Wien

Mail: krauseverena@t-online.de


Sprachen: Englisch

Über mich


Liebe (werdende) Mamas, Papas, Partner*innen und Babys!
Ich biete Begleitung in der Schwangerschaft und im Wochenbett an, und übernehme (wenn gewünscht) auch die Postpartum-Nachsorge bei ambulanten Geburten. Empathie und Wertschätzung liegen mir bei meiner Arbeit besonders am Herzen - immer vor dem Hintergrund, dass Ihr als Eltern die wirklichen Expert*innen für Euer Baby seid!

Die Arbeit in einem Geburtshaus in Indien hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, frisch gebackene Mamas bzw. Familien mit ausreichend Zeit, Herzlichkeit und einem offenen Ohr betreuen zu können, um den Übergang von Schwangerschaft zu Eltern-Sein möglichst sanft zu gestalten.
Weitere Einblicke habe ich im Bereich der Säuglingspsychosomatik gesammelt. Neben der freiberuflichen Hebammentätigkeit befinde ich mich derzeit im Masterstudium Gender Studies.

Idealerweise lernen wir uns bei einem Mutter-Kind-Pass Gespräch kennen. Eure Krankenkasse bezahlt zwischen der 18. und 22. SSW ein Gespräch mit deiner Hebamme. Lockerungen auf Grund von Corona machen es möglich, den Zeitraum für das Gespräch bis zum Geburtstermin zu erweitern.

Ich freue mich auf Euch! Eure Verena

[Naturally, I am also happy to provide midwifery care in English]

Hebammen-Leistungen

  • Mutter-Kind-Pass Beratung
  • Stillberatung
  • Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft
  • Rückbildung-, Beckenbodengymnastik
  • Elternberatung
  • Hausbesuche im Wochenbett
  • Betreuung in der Schwangerschaft

Spezialangebote

  • Begleitung nach Fehl- und Totgeburten
  • Beratung bei BEL
  • Betreuung von Teenagermamas (ab Beginn der SS und nach der Geburt)