Geburtsbegleitung

Viele Frauen möchten „ihre“ Hebamme bereits vor der Geburt kennenlernen. Daher bieten einige Krankenhäuser die Möglichkeit, mit einer eigenen Hebamme, der so genannten Beleghebamme, zur Geburt ins Krankenhaus zu kommen. Um diese Möglichkeit der Geburtsbegleitung zu nutzen, sollte man sich so früh wie möglich mit Beleghebammen in Verbindung setzen. In einem ersten Treffen kann man die Hebamme, ihr Angebot und die damit verbundenen Kosten näher kennenlernen.